Tagpen and paper

Session Prep

S

Bezugnehmend auf meinen vorherigen Beitrag mit den Literaturempfehlungen für das Ausdenken und Niederschreiben von Abenteuern, halte ich es auch für interessant, meine Art der Sitzungsvorbereitung einmal vorzustellen. Ich selber bin immer dankbar für gute Tipps gewesen und es hat unzählige Sessions gebraucht, bis ich zu einem Format gekommen bin, mit dem ich (a) mich gut vorbereiten kann und (b)...

Die Leiden des Spielleiters

D

Ich bereite momentan den nächsten Abend unserer Cthulhu Pen and Paper Runde vor. Nach einem von mir erdachten Szenario im Duisburg der 20er Jahre (welches ich momentan für eine Veröffentlichung aufbereite; mehr Infos gerne auf Nachfrage) und einem Füllabenteuer, wagen wir uns nun an eine der offiziellen Kampagnen. Entschieden haben wir uns für Tatters of the King bzw. Königsdämmerung. Obwohl es...

Die Reise ins Dunkel

D

Descent, die Reise ins Dunkel – der perfekte Mittelweg zwischen Brettspiel und Pen and Paper Rollenspiel. Gestern starteten wir in kleiner Runde in eine erste Kampagne. Da mich (seit dem Pen and Paper Format #spitzestifte bei Rocketbeans TV) regelmäßig der Wunsch nach einer Runde Pen and Paper heimsucht, es aber bisher nie geklappt hat, macht mir das ungeheuer Spaß. Schon bald geht es...