adventure

Heimlich auf den Markt: Lost Horizon 2

Nachtrag: Mittlerweile halte ich das Spiel in meinen Händen und muss sagen, dass ich viel mit technischen Schwierigkeiten (Abstürze, abbrechende Zwischensequenzen und fehlende Sprachausgabe) zu kämpfen habe. Der bereits erschienene Day One Patch brachte keine Verbesserung – nein, mit ihm kam ich leider noch nicht mal mehr über das Hauptmenü heraus. Das Spiel selber hat immer noch den gleichen Charme…

Read More

Spielt mehr Adventures!

Wie einige schon mitbekommen haben dürften, bin ich ein großer Fan von klassischen Adventure-Spielen und gut erzählten und geschriebenen digitalen Geschichten. Nicht erst seit der hier beschriebenen Blackwell-Reihe von Wadjet Eye Games, bin ich Fan des kleinen „Indie-Publishers“. Deren beide im Science-Fiction Setting angesiedelten Spiele Gemini Rue und Resonance sind ebenfalls ganz große Vertreter ihres Genres und können mit einer…

Read More

Life is Strange: Ankunft in Arcadia Bay

Ich habe gestern Nacht die erste Episode (von voraussichtlich fünf) des Spiels Life is Strange von Dontnod Entertainment durchgespielt. Sie lässt mich mit einem Gefühl der Sehnsucht auf den nächsten Teil zurück, alles richtig gemacht scheinbar. Man schlüpft als Spieler in die Rolle der jungen Fotografie-Studentin Max Caulfield, welche nach einigen Jahren in Seattle wieder in ihren alten, verschlafenen Heimatort Arcadia Bay…

Read More

Geschichten vom großen, bösen Wolf

Der Holzfäller im Märchen Rotkäppchen hat das Haus der Großmutter schon einige Wochen ausgekundschaftet und wollte das kleine Mädchen mitsamt ihrer Oma überfallen, um so an ein paar Münzen für neuen Alkohol zu gelangen. Leider machte ihm der Wolf einen Strich durch die Rechnung, sodass der Holzfäller ungewollt zum Helden wurde. Anfangs versuchte er noch, die neu gewonnene Beliebtheit zu…

Read More

Ethan Carter: Verschwunden im wunderhübschen Red Creek Valley

Seit wenigen Tagen ist das Mystery-Adventure The Vanishing of Ethan Carter vom Indie-Studio The Astronauts für PC erhältlich (eine PS4-Version ist angedacht) und verschlägt mit seiner Schönheit vielen Spielern weltweit den Atem. Ich habe schon im Gamescom Artikel von diesem Jahr über das Spiel und seine außerordentliche Optik geschrieben, konnte spielerisch allerdings noch nicht allzu viel sagen. Nun habe ich es durchgespielt…

Read More

Zurück nach Aventásien

Heute wollte ich eigentlich mal ein wenig mit Unity und dem OculusVR SDK herumspielen (meine Rift DK2 ist Anfang dieser Woche eingetroffen), jedoch kam mir Kapitel 1 von The Book of Unwritten Tales 2 (seit zwei Tagen für Kickstarter-Backer verfügbar; kann mittlerweile auch bei Steam Early Access nachgekauft werden) dazwischen. Drei Stunden habe ich bisher in dieser fantastischen Adventure-Welt verbracht….

Read More

Lovecraft in Episodenform

Mal wieder Zeit für einen echten Geheimtipp. Ich habe heute Abend auf eine Empfehlung hin einen Blick auf das frei verfügbare Adventure The Last Door geworfen. Das Spiel – finanziert durch Crowdfunding und entwickelt von dem freischaffenden Entwicklungsstudio The Game Kitchen – verfügt mittlerweile über vier (etwa einstündige) Episoden, eine fünfte Episode (und gleichzeitig der Start einer zweiten Staffel) wurde…

Read More

Rundes Ende für die Blackwell-Adventures

Dank meines gerade begonnenen Urlaubs, habe ich die Zeit gefunden, alle meine laufenden Spieleprojekte zu beenden – neben Dark Souls 2 und dem zweiten Teil von Baphomets Fluch 5 war vor allem das vermutlich weniger bekannte Blackwell Epiphany ein tolles Spielerlebnis. Das auf Retro-Look getrimmte Adventure von Wadjet Eye Games ist das Finale einer fünfteiligen Reihe über das junge Medium…

Read More

Jane Jensens neues Spiel enttäuscht

Eine der größeren Kickstarter-Kampagnen für Adventures war im Jahre 2012 die von Jane Jensen – verdientermaßen vielgelobte Schreiberin der Gabriel Knight Spiele. Ihr neues Studio Pinkerton Road, nach dem Kickstarter Erfolg aus dem Boden gestampft, hat nun das erste von mehreren angekündigten Projekten fertig gestellt und veröffentlicht. Es handelt sich um das Adventure Moebius: Empire Rising. Augenscheinlich ein Nachfolger im…

Read More

Broken Age: Mein erstes Kickstarter-Spiel

Diese Woche Dienstag erschien für die Backer von Tim Schafers (@TimOfLegend) neuem Adventure Broken Age (damals noch unter dem Projektnamen Double Fine Adventure an den Start gegangen) die erste Hälfte des viel erwarteten Spieles. Nach Finanzierungsproblemen trotz weit übertroffenem Kickstarter-Ziel, unzähligen Verschiebungen und einer Menge aufgebrachter Fans, hatte ich sehr viele Sorgen was die Qualität des Spieles angeht. Diese sind…

Read More