Zum Jahresabschluss noch meine alljährlichen Tops und Flops aus dem Bereich der digitalen Spiele!

Spiele des Jahres:
10. Beyond: Two Souls
09. Gone Home
08. Ni no Kuni
07. Grand Theft Auto V
06. The Legend of Zelda: A Link Between Worlds
05. Hearthstone: Heroes of Warcraft (Beta)
04. Rayman Legends
03. Tomb Raider
02. Brothers: A Tale of Two Sons
01. The Last Of Us

Die Top-10 knapp verpasst:
– Rogue Legacy
– Monaco
– Batman: Arkham Origins
– Saint’s Row IV
– Luigis Mansion 2
– Broforce (Alpha)
– Fire Emblem: The Awakening

Persönliche Enttäuschungen:
– Amnesia: A Machine For Pigs
– Duck Tales Remastered
– State of Decay
– Toki Tori 2

Eventuell sind für manche Leute dort einige Überraschungen vorhanden, da ich dieses Jahr nicht so ausführlich geblogt habe wie gewohnt und Euch so nicht auf dem neuesten Stand zu meinem Spielverhalten halten konnte ;-). Ich hoffe, keine wichtigen Titel vergessen und somit nicht berücksichtigt zu haben! Für das kommende Jahr wünsche ich mir auf dem Spielesektor vor allem endlich gute Spiele für die Next-Gen Konsolen – bisher gibt es da gar nichts, was meinen Kauf der Playstation 4 rechtfertigt. Leider.