Mein Blog hier war die letzten etwa zwölf Stunden nicht zu erreichen, wie ihr eventuell gemerkt habt. Dies war größeren Update-Maßnahmen geschuldet.

Zum einen wurde an der Webseite selber im Hintergrund einiges geändert. Neue Technologien und Umgebungsupdates wurden eingespielt und konfiguriert, die ganzen Daten sind auf einen leistungsfähigeren Server umgezogen und auch mein WordPress-Blog selber hat intern einige Änderungen erfahren. Beispielsweise kann ich nun auch endlich mobil, wenn ich unterwegs bin, sehr einfach bloggen und administrieren (dieser Post hier ist der Beweis). Wie dem auch sei: Die Seite ist wieder verfügbar und alles wird besser ;-).