Willkommen bei meinem kleinen Relaunch-Versuch. Vor einiger Zeit habe ich meinen alten Blog nach fast sieben Jahren aufgegeben. Ich habe das letzte Jahr über fast nur noch maximal drei Zeilen lange Beiträge geschrieben, die sehr lieblos daher kamen. Mir fehlte einfach der Antrieb und die Zeit das Ganze wie gewohnt weiter zu führen. Auch die ganze Struktur und das Layout des alten Blogs waren mir viel zu schwerfällig und „wuchtig“ geworden. Daher vor einigen Wochen der Entschluss, den Blog sterben zu lassen.

Allerdings packt mich nun in den ein oder anderen Momenten doch wieder eine Schreiblust – daher die Entscheidung, einen komplett neuen Blog hochzuziehen, der vollkommen unabhängig von den alten Beiträgen wachsen wird. Mit minimalistischem Design und keinerlei Anspruch auf regelmäßige Updates. Was mir einfällt und was ich mitteilen will, kommt hier hinein – egal wie selten das sein sollte. Der alte Blog ist als Archiv immer noch unter der alten Adresse verfügbar, ich habe WordPress entsprechend konfiguriert.

Auch befinde ich mich hier noch in der Findungsphase – Design und technischer Unterbau stecken noch in den Kinderschuhen. Mal sehen was die Zeit so mit sich bringen wird!